Unsere Geschichte

Der Unternehmenssitz ist Vettelschoß bei Linz am Rhein. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1905 von Peter Kolling sen., seitdem haben wir uns stetig weiterentwickelt und fortgebildet. Wir verbinden für Sie Tradition mit Fachkompetenz.
1996 wurde neben dem Bestattungshaus das Institut für Thanatologie gegründet. Wir erledigen auch verschiedene Facharbeiten für unsere Bestatterkollegen, wie z. B. Konservierungen für Auslandsüberführungen.

2005 wurden zwei neue private Verabschiedungsräume auf den Feierlichkeiten unseres 100jährigen Jubiläums eingeweiht. Angehörige finden hier einen privaten Rahmen für ihre Abschiednahme. Im Jahr 2007 eröffnete unsere Geschäftsstelle in Neustadt / Wied – Fernthal, so sind wir auch hier nah und schnell für unsere Kunden erreichbar. Seit 2015 zählt Bianca Stüber-Kolling zur Geschäftsführung des Unternehmens.Unser neuestes Projekt war die Fertigstellung eines Trauercafés, um Angehörigen nicht nur eine Möglichkeit des Beerdigungskaffees zu bieten, sondern auch einen Ort des Zusammentreffens für Trauernde mit ihren individuellen Bedürfnissen zu schaffen.