Hier finden Sie die Beiträge unserer Social Media Accounts

Unter dem Motto "Wege gehen und mitgehen" bieten der Neuwieder Hospizverein und das Ambulante Hospiz eine Trauerwanderung am Mittwoch, 23. Juni von 16.30 bis 19Uhr an. Dieses Angebot richtet sich an alle, die einen nahestehenden Menschen verloren haben und sich in einem geschützten Raum mit Gleichbetroffenen austauschen möchten. Gemeinsam können Sie sich auf den Weg machen, um Rückblick zu halten und nach vorne zu schauen, um die eigenen Gefühle und die der anderen zu spüren, um die eigene Trauer zu teilen und dann wieder gestärkt den eigenen Weg zu gehen. Die geführte Wanderung bietet die Möglichkeit, die vielfältigen Momente des Werdens und Vergehens zu erfahren, sie kann einen Impuls für das Begehen des eigenen Trauerweges geben. Treffpunkt der Trauerwanderung ist der Parkplatz an der Ferdkirche. Bequeme Schuhe und Trinkflasche nicht vergessen ❗Anmeldung erforderlich bei Heidi Hahnemann/Neuwieder Hospizverein/Ambulantes Hospiz Telefon ☎ 02631-344 214
.
.
#trauer #neuwied #feldkirchen #neuwiederhospiz #abschied #trauerwandern #trauerwanderung #begleiten #abschiednehmen
Mama ist gerade gestorben-
Papa hat Demenz....
Demenz verändert das Leben.
Das Leben der Menschen mit Demenz. Das Leben der Zugehörigen.
"Erzählen wir es Papa?"
"Nehmen wir Papa mit zur Trauerfeier?"
"Wie schützen wir Papa?"
Diese und viele weitere Fragen belasten die Zugehörigen fast immer zusätzlich zu ihrer eigenen Trauer. Um diese Fragen beantworten zu können, habe ich an diesem Wochenende an der Schulung zur Demenzfreundlichen BestatterIn teilgenommen und freue mich zu den 60 ersten TeilnehmerInnen Deutschlands zu gehören.
Wir möchten Menschen mit Demenz beim Abschied gestalten mit einbeziehen und die Zugehörigen auf diesem gemeinsamen Weg unterstützen und begleiten. Denn die Erinnerung mag verschwinden, aber nicht die Emotion. Herzlichen Gruß, ihre und eure Bianca Stüber-Kolling

#abschiednehmen #abschied #abschiedgestalten #demenz #alzheimer #bestatterinnen #demenzfreundlichebestatterin #demenzfreundlichebestattungen #demenzfreundlichebestattung
Pfingstferien - Familienzeit
Hier kommt Teil 2 unserer Buchvorstellungen für klein und groß. Wir haben heute zwei sehr unterschiedliche Bücher 📚 für Euch. Ella (10J.) hat sich "Adieu, Herr Muffin" von Ulf Nilsson und Anna-Clara Tidholm ausgesucht. Herr Muffin ist ein altes Meerschweinchen, das auf ein erfülltes Leben zurückblicken kann. Kein Leben im Hamsterrad, nein, Herr Muffin lebte ein glückliches Leben mit seiner Familie in einem blauen Haus mit eigenem Briefkasten. Er war einmal so stark, dass er eine ganze Gurke alleine tragen konnte. Jetzt ist er alt und krank und ahnt, dass er bald sterben wird. Das heißt Abschied nehmen vom Leben und für uns Abschied nehmen von Herrn Muffin.*
"Abschied von Rune" von Marit Kaldohl ist das wohl älteste Kinderbuch bei uns, aber das merkt man ihm beim Lesen nicht an. Mit seiner leichten Sprache, die schnörkellos und ehrlich die Geschichte von Sara und Rune erzählt bleibt dieses Buch zeitlos oder besser, wie von Zeit und Raum befreit. Wie ein Gegenspieler zur klaren Sprache wirken die weichen, fast verschwommenen Zeichnungen von Wenche Oyen. Im Mittelpunkt steht Sara, die Abschied nehmen muss von ihrem besten Freund Rune. Rune ist beim gemeinsamen Spielen ertrunken. Sara erlebt Trauer und erfährt Trost. "Abschied von Rune" ist nicht vorsichtig oder spielerisch. Es trifft einen mit der schmerzhaften Wucht und Größe, die der Tod in sich trägt.
Unsere Lesepatin Frieda (fast 12J.) sagt: "Ich hab gemerkt, wie beim Lesen mein Herz ❤ schneller wurde."
Die Eindrücke von Ella und Frieda findet ihr, wenn ihr nach links swiped. Gerne könnt ihr euch alle Bücher bei uns ausleihen.
*Im Buch leidet Herr Muffin an Bauchschmerzen, bitte erklärt euren Kindern, dass Menschen nicht sterben, weil sie Bauchschmerzen haben. Danke für den Tipp an Heidi Hahnemann vom Neuwieder Hospiz e.V.
.
.
Unbezahlte Webung durch Produktabbildung und Produktbeschreibung.
.
.
.
.
#abschiedvonrune #adieuherrmuffin #bestatter #bestatterleben #bestatterinnen #abschied #kinderbeimtrauernbegleiten #abschied #abschiednehmen #trauer #kindertrauernanders #kinderbuch #trauerliteratur #kinderbücher #kinderbegleiten
#bestattungshauskolling #bestatterimrheinland #be